Nächste Proben

Anfang August folgen Information, wie es nach den Sommerferien weitergeht.


 

Eröffnungsinszenierung Alte Reithalle

GESUCHT: SÄNGERINNEN UND SÄNGER

Zur Eröffnung der Alten Reithalle im Oktober 2021 plant die Bühne Aarau unter dem Titel «Tanzhalle Reitpalast» ein grosses Bühnenspektakel. Dafür suchen wir noch sanges- und spielfreudige Laien, die Zeit und Lust haben, an diesem historischen Anlass mitzuwirken.

In der Inszenierung «Tanzhalle Reitpalast» beleuchten Aargauer Künstlerinnen und Künstler aus den Sparten Theater, Tanz, Musik und Zirkus, Laien wie auch Profis die wechselhafte Geschichte der Alten Reithalle – und werfen zugleich einen visionären Blick in ihre Zukunft. 100 Jahre Schweizer Geschichte spiegeln sich in einer Revue, in der jede einzelne Dekade zwischen 1919 und 2021 szenisch und/oder musikalisch zum Leben erweckt wird. Die künstlerische Leitung haben Regisseur Tom Ryser, seit seiner spektakulären Inszenierung des Kantonstages bei der EXPO 02 im Aargau bestens bekannt, und die Choreografin Lillian Stillwell.

Mehr Informationen und Anmeldung

 

Rückblick

Sommernachtsfest 2021
Gemütliches Zusammensein nach der letzten Probe vor den Sommerferien.

 

Chorprobe vom 25.02.2020
für die Aufführung "Toggenburger Passion"
Fotos Sibylle Geitlinger

Silvan Altermatt, Vorstandsmitglied der Stiftung Willy Fries, informiert über die Hintergründe der Fries-Bilder.

 

Abschlusskonzert Mendelssohntage 2019 

"Lobgesang", 10. November 2019
Bildergalerie 
Ganzes Konzert in 10 Teilaufnahmen auf Youtube

 Mendelssohn Start